8:20 – 10:00 Uhr  |  Saal 3

Vorsitz: Hoffmann, Jürgen (Heidelberg) | Hölzle, Frank (Aachen) | Schliephake, Henning (Göttingen)

Keynote Lecture (30 min.):
Aktuelle und innovative Konzepte zum operativen Management von Mundhöhlenkarzinomen

Wolff, Klaus-Dietrich (München)

Die Wartezeit auf einen Operationstermin bei Mundhöhlenkarzinomen – klinische Beobachtungen während der COVID-19 Pandemie und den Jahren 2010-2019
Semmelmayer, Karl; Moratin, J.; Zittel, S.; Ristow, O.; Hoffmann, J.; Engel, M.; Freudlsperger, C. (Heidelberg)

Notwendigkeit der routinemäßigen präoperativen Panendoskopie in Patienten mit malignen oralen Erkrankungen
Werry, Jan-Erik; Weber, M.; Lutz, R.; Kesting, M. (Erlangen)

Update – Verbesserte Detektion von Kopf-Hals-Tumoren mittels neuer CT Rekonstruktionsalgorithmen einschließlich iterativer Rekonstruktion und Metallartefaktreduzierung (SEMAR)
Tröltzsch, Daniel; Shnayien, S.; Heiland, M.; Kreutzer, K.; Raguse, J.-D.; Hamm, B.; Niehues, S. (Berlin/Hornheide)

Effekt von Bluttransfusionen auf Fernmetastasen von oralen Plattenepithelkarzinomen
Brandenburg, Leonard; Schmelzeisen, R.; Weingart, J.; Schwarz, S.; Hasel, K.; Metzger, M.; Ermer, M. (Freiburg)

Der Einfluss einer intraoperativen Nachresektion im Weichgewebe auf die lokale, regionale und entfernte Tumorrekurrenz von Plattenepithelkarzinomen der Mundhöhle nach R0-Resektion
Ooms, Mark; Ponke, L.; Puladi, B.; Winnand, P.; Heitzer, M.; Katz, M.; Hölzle, F.; Modabber, A. (Aachen

Vergleich der histopathologischen Schnittränder nach Tumorresektion mittels monopolarem Elektroskalpell und konventionellem Skalpell
Obermeier, Katharina Theresa; Liokatis, P.; Ehrenfeld, M.; Smolka, W. (München)

Diskussion (10 min.)