8:20 – 10:00  |  Saal 4

Vorsitz: Kesting, Marco (Erlangen) | Korn, Philippe (Hannover) | Sader, Robert (Frankfurt)

Keynote Lecture (30 min.):
LKG-Spalten – aktueller Stand der Therapie und europäische Rahmenbedingungen

Reinert, Siegmar (Tübingen)

Analyse eines neuen geometrischen Dysgnathie – Klassifikationssystems bei kraniofazialen Fehlbildungen
Meyer, Ulrich; Dirksen, D. (Münster)

Kombination aus virtueller chirurgischer Planung, dem Einsatz des Mixed Reality Viewer und Patienten-Spezifischen 3D-Modellen für die Planung und Aufklärung von Patienten mit komplexen craniofazialen Anomalien
Heider, Julia; Fassl, V.; Al-Buthme, S.; Ottenhausen, M. (Mainz)

Entwicklung eines Prototyps zur intraoperativen Kondylenpositionierung mit Hilfe von elektromagnetischem Tracking in der Orthognathen Chirurgie
Freudlsperger, Christian; Eisenmann, U.; Hagen, N.; Kraut, L.; Fuchs, J.; Weichel, F.; Ristow, O.; Engel, M.; Hoffmann, J.; Kühle, R. (Heidelberg)

Lebensqualität nach kieferorthopädisch-kieferchirurgischer Kombinationstherapie – eine prospektive Studie
Meier, Anna Cäcilia; Leeske, N.; Papadopulos, N.; Werkmeister, R. (Koblenz)

Einsatz von resorbierbaren Metallimplantaten bei der Behandlung von Kraniosynostosen – die ersten Gehversuche?
Toschka, André; Karnatz, N.; Rana, M. (Düsseldorf)

Diskussion (20 min.)